Lucas-Backmeister-Schule Uelzen

 

 

 

 

Ausflug zur Kinderhengstparade

IMG 3721 1 1Trotz Wind und stürmischem Wetter haben sich am 13.9. die zweiten, dritten und vierten Klassen auf den Weg nach Celle gemacht. Mit der Bahn ging es zum niedersächsischen Landesgestüt zur Kinderhengstparade. Bei dieser Generalprobe für die Hengstparade waren nur Schulen und Kindergärten eingeladen.

Wir durften verschiedenste Dinge bestaunen: viele verschiedene Kutschen: Vierspänner, Zweispänner, Einspänner,eine kleine Kutsche, die von einem Hund gezogen wurde und außerdem eine Quadrillie mit 24 Pferden. Die Kinder stellten erstaunt fest, dass die Pferde immer genau wussten, wo sie hinlaufen mussten, da die Reiter sich genau die Abfolge merken mussten. Auch die verschiedenen Farben der Pferde von Rappe, Brauner, Fuchs bis Schimmel waren gut zu erkennen. Ein Highlight waren zwei ungarische Postpferde, auf denen der Reiter nicht saß, sondern stand. Und das mit einem Fuß auf dem einen und dem anderen Fuß auf dem anderen Pferd. Da staunten wir alle nicht schlecht. Ohrenbetäubend applaudiert und gejubelt werden durfte immer erst dann, wenn die Pferde auf dem Abreiteplatz angekommen waren, um sie nicht zu erschrecken.
Am Ende durften wir sogar zu den Pferden in die Stallungen. Dort konnte man die Pferde sogar füttern und streicheln. Insgesamt war das ein gelungener und schöner Ausflug. 

IMG 3833 1

Free Joomla! template by L.THEME