Lucas-Backmeister-Schule Uelzen

 

 

 

 

Previous Next

Forschertag 2016

Am Mittwoch, 26.10.2016 zeigte morgens um 07:30 Uhr das Thermometer eine Temperatur von 1°C an. Es war dunkel, neblig und feucht. Das Laub fegte durch Windböen über die Fußgängerwege. Die Schüler der Lucas-Backmeister-Schule betraten in dicken Jacken, Schals und Mützen das Gebäude an der Taubenstraße. 

Das waren ideale Bedingungen für den diesjährigen Forschertag der Lucas zum Thema „Herbst“. 


Der Forschertag hat an der Lucas-Backmeister-Schule schon Tradition. Einmal im Jahr zwischen den Herbst- und Weihnachtsferien steht dann ein klassenübergreifendes Thema an, das überwiegend naturwissenschaftlich hinterfragt, erprobt und bearbeitet wird. Dieses Mal entschied sich das Kollegium nach „Wasser“ und „Luft“  für die Erforschung des „Herbstes“. 

Jede Klasse wurde zu einem „Forschungslabor“, in dem es spannende Angebote zu entdecken gab. Neben einer Durchführung eines Stärkenachweises in Lebensmitteln, einer Untersuchung zur Veränderung eines Apfels nach dem Aufschneiden in Aussehen und Geschmack und der Herstellung von Zucker aus Zuckerrüben sollten die Schüler auch praktische Licht-Reflexions-Tests bei dunkler und heller Kleidung durchführen. Weitere Angebote wie das Bauen eines Flugdrachens, der Herstellung von Blättermasken und das Drucken von Igelbilder ließen die Erfahrungen der Kinder mit Naturmaterialien erweitern. An der Musikalischen Grundschule durfte eine Walnuss-Percussion nicht fehlen.

Free Joomla! template by L.THEME